Gutschein Hotel Indigo Düsseldorf

Hotel Indigo Direktorin Katja Schnabel

Hip, Modern und Frisch - Das neue Hotel Indigo und seine Hoteldirektorin Katja Schnabel.

Auf ihren Hotelreisen durch die ganze Welt, hat sie neben ihrem ganz privaten Fotoarchiv, auch eine Sammlung von Hotelbildbänden angelegt - eine Hotelfachfrau mit Leib und Seele.

Seit Ende Dezember 2012 unterstützt Katja Schnabel das erste Fashion Boutique Hotel Indigo in Düsseldorf und versteht es als neue Herausforderung ihrem vorherigen Arbeitsplatz – dem Lindner Rhein Residence, liebevoll auch „alte Lady“ genannt – ein modernes „Facelift“ zu verpassen. Seit 1995 arbeitet sie im Hotelgewerbe und fühlt sich dort genau am richtigen Platz. Nachdem sie ihre Ausbildung als Hotelfachfrau 1995 in Essen absolvierte, verließ sie die Ruhrmetropole Richtung  Zürich um dort eineinhalb Jahre u.a. für das Marriott Hotel zu arbeiten, bevor sie es wieder zurück in die Metropolregion Rhein-Ruhr verschlug. 10 Jahre lang übernahm sie in der „alten Lady“ erfolgreich leitende Rollen - zunächst als Verkaufsleiterin, stellvertretende Direktorin, Resident Manager und General Manager. LFPI Hotels Management Deutschland hat bereits im Jahr 2012 die Immobilie des Lindner Hotel Rhein Residence in Düsseldorf Pempelfort erworben und den Hotelbetrieb übernommen. Umso mehr freut sie sich nun auf ihre neue leitende Position als General Manager in dem dritten Boutique Hotel Indigo Deutschlands.

Sowohl die Immobilie, als auch das ehemalige Hotelteam bleiben zukünftig Bestandteil des neuen Hotel Indigo mit der Nachbarschaftsstory „Fashion“.  Umso größer ist die Energie, die das gesamte Team in die Verschönerung und Gestaltung des Hotel Indigo steckt. „Es werden eigene Uniformen entworfen, die durch farbenfrohe  Accessoires, Spielraum für die Individualität jedes Einzelnen lassen. Selbst der Nagellack gehört zukünftig zum Corporate Styling. Über die Trendfarben wird intern noch fleißig diskutiert“, so Katja Schnabel.